Einladung zum Crossduathlon

NEU !! Jetzt mit Bildern der Lauf- und Radstrecke

(große Darstellung ganz unten)

 

 

 

 

 

 

 

 

An alle Tri Team Mitglieder und Freunde des Tri Teams,

am Samstag, 27.06.2015, findet ein Crossduathlon zu Trainigszwecken mit anschließender Grillfeier statt.

 

Veranstaltungsort: Waslranch in Triftern, Richard Sum, Waslweg 3, Triftern

Start: 14:00 Uhr für Kinder; anschließend kurze Streckenbesichtigung für Erwachsene; Start Erwachsene ca. 15:00 Uhr

Startnummernausgabe: ab 13:30 Uhr auf der Waslranch

Anforderungen: Teilnehmen kann jeder, der ein Trekkingrad oder Mountainbike besitzt und eine leicht hügelige Laufstrecke absolvieren kann.

Distanzen Erwachsene: 1 Laufrunde (ca. 1,5 km), 2 Radrunden (je ca. 2 km), 1 Laufrunde

Distanzen Kinder:1 Radrunde (= 1 Laufrunde Erwachsene), (bis 12 Jahre) 1 Laufrunde (= einmal um die Waslranch)

Startgebühr: freiwillige Spende; um Salat- und Kuchenspenden wird gebeten

Anmeldung:baldmöglichst und unbedingt erwünscht per e-mail aninfo@tri-team-triftern.dekeine Anmeldeliste im Voraus; es handelt sich um ein Training           Achtung: Teilnehmerfeld auf 40 Startplätze begrenzt

Parken: Es sind keine Parkplätze in und um die Waslranch verfügbar, bitte nutzt den Marktplatz bzw. Parkplätze an der Schule.

Umkleiden: hinter Bäumen, Büschen und Hecken oder anderen uneinsehbaren Winkeln der Waslranch

Duschen: nur in kalter Form (Gartendusche) möglich

Regeln: Wir appellieren an die Fairness der Teilnehmer. Sollten Verstöße jeglicher Art den verantwortlichen Personen zu Ohren kommen, droht im Anschluss eine rein vegetarische Ernährung. Der Teilnehmer wird gebeten das Areal um den Grill der kulinarischen Spezialitäten der Metzgerei Birkeneder nicht zu betreten.

Die Sieger erhalten Ruhm und Ehre in der Trifterner Triathlonszene.

Dann nichts wie los zur Anmeldung, wir freuen uns auf Euer Kommen. Natürlich sind alle Vereinsmitglieder mit Begleitung herzlich eingeladen (ob als aktiver Teilnehmer oder als Fan).

Die Vorstandschaft

Tri-Team Triftern e. V.

zurück