Ironman Zürich

Ironman Zürich
Ironman Zürich

Genau eine Woche nach dem Challenge Triathlon in Roth dürfte ich (Edwin Strobl - Teilnehmer in Roth) für Johann Sirko Zuschauer und Helfer beim Ironman in Zürich sein. Angespannt auf seinen ERSTEN IRONMAN meisterte er die 226 km mit Bravour. Zudem starteten und finishten auch Anton Reilhofer und Michael Stadler diese Distanz bei hochsommerlichen Temperaturen um die 30 Grad! Michael Stadler interviewte ich kurz am "Heartbreak Hill", wobei er sehr verärgert war über einen Schaltseilriss an der hinteren Schaltung. Somit verlor er viel Zeit beim Radfahren wegen der Schaltsperre in Anbetracht der bergigen Strecke. Zudem musste er zur Reparatur doch auch noch einige Minuten stehen bleiben.

Johann Sirko hingegen kam ohne Defekte und auch ohne nennenswerten Probleme vollkommen glücklich im Ziel am Zürichsee  an.

 

 

 

Im Anschluss an die Bilder aus Zürich sind noch einige Bilder vom Datev Challenge Roth!

zurück